Methoden - Texte - Phantasiereisen- Animationen - Gebete - und vieles mehr

Diese Bestandteile gelten für alles im Leben.

Für dauerhafte Zufriedenheit spielen Wachstum bzw. Weiterentwicklung eine wesentliche Rolle. Eine Mahlzeit mag hervorragend schmecken – aber wenn Du sie immer wieder isst, verliert sie ihren Reiz. Deine Arbeit mag Dir gefallen - wenn sie tagaus tagein immer gleich bleibt, wird sie langweilig. Dein Partner mag Dich faszinieren – aber wenn Ihr Euch nicht gemeinsam weiterentwickeln, kommt es wahrscheinlich zur Krise.

Laut Glücksforscher Mihaly Csikszentmihalyi sind Menschen glücklich beim Essen, Reden, bei Geselligkeit, beim Sex, wenn sie Hobbys nachgehen, Sport machen oder ins Kino gehen.

Neutrale Gefühle haben sie beim Ausruhen, bei der Körperpflege und beim Fernsehen.

Keine Glücksgefühle sind da, wenn sie dem Beruf nachgehen, Lernen oder Hausarbeit machen.

(persönliche Anmerkung des Webmasters: „Eines kann ich hier voll bestätigen – Hausarbeit macht nicht glücklich!“)

Quelle: www.gluecksarchiv.de Alles zum Thema "Glücklich sein"

 

 

 

 

@ 2005 entspannung-und-meditation.de

 

 

Mein Gästebuch
Tagesspruch